Hessenwaldschule - natürlich lernen

Die Facetten und Formen des grünen Hessenwaldes

Weiterstadt (Lör) Kahle weiße Wände passen nicht zu einer Kulturschule. Dieser Meinung ist auch Kunstlehrerin Ingrid Diehl. Sie initiierte ein Projekt mit der Darmstädter Malerin Gesine Dittmer, die zusammen mit Hessenwaldschülern meist...

mehr...

"Warum machen wir sowas nicht mal für die ganze Schule?"

Weiterstadt (RS) Am 19. und 24. Januar traten im Jahrgangbereich 8 die jeweils besten Klassen-Poeten gegeneinander an. Die Zuschauer wählten, wie schon zuvor in den Klassen, jeweils mit dem „Abstimmgerät“ den besten von vier...

mehr...

Echo-Redakteurin Eisenmann plaudert aus dem Nähkästchen

Weiterstadt (Lör) Katrin Hartmann und Lea Krapp, Lehrerinnen der Klassen 5d und 5e, beteiligten sich am Zeitungsprojekt des Darmstädter Echos für Schulen. In beiden gymnasialen Klassen ging es nicht nur um die journalistischen...

mehr...

Hessenwaldschüler feiern den Elysee-Vertrag mit einem Lied

Weiterstadt (Lör) Vor 55 Jahren, am 22. Januar 1963, unterschrieben Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den Elysee-Vertrag. Diese Vereinbarung war nicht nur der erste Schritt einer langjährigen Freundschaft zwischen den Nachbarländern, sondern...

mehr...

Dank Erasmus - Europa zu Gast an der Hessenwaldschule

Weiterstadt Aus der Slowakei, der Türkei, Litauen und Griechenland kamen 32 Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer an die Hessenwaldschule, um gemeinsam mit ihren deutschen Partnerinnen und Partnern am Projektthema „Berufsorientierung und Lebensplanung in...

mehr...

Janis holt zweiten Platz beim Literaturwettbewerb

Weiterstadt/Frankfurt (Lör) Hessenwaldschüler schicken sich an, Stammgäste bei der Preisverleihung des Wettbewerbs "Ohne Punkt und Komma" auf der Bühne des Frankfurter Literaturturms zu werden. Schon zum zweiten Mal hintereinander waren sie erfolgreich, vergangenes...

mehr...
  • Die Hessenwaldschule im Film

    Kalender

    Termine

    Service, Angebote & Downloads

    Gästebuch

  • Aktuelles

    14.12.2017Schulgemeinde unterstützt Jan mit einer Spendenaktion

    Weiterstadt Über 765 Euro erbrachte die Spendenaktion der Hessenwaldschule für Jan Germann. Einmal mehr waren es die Lehrerinnen Rosi Sennhenn und Katrin Beilner, die Schülerinnen und Schüler in der Adventszeit zu einer guten Tat inspirierten. Auf die Idee brachte sie Sandra Pokorny, die Mutter von zwei Hessenwaldschülerinnen.

    20.11.2017Patennetzwerk unterstützt die Hessenwaldschüler

    Weiterstadt (MS) Gespannt schauen die Augen der Schülerinnen und Schüler aus der 8c heute Morgen nach vorne. Diesmal nicht wegen ihres Klassenlehrers, Markus Käfer. Nein, es waren drei weitere Herren in ihrem Klassenraum: Herr Dr. Brombach, Markus Ries und Herr Störmer vom Patennetzwerk der Stadt Weiterstadt stellten sich der Klasse vor.

    14.11.2017Herausragende Resultate und perfekte Präsentationen

    Weiterstadt (Lör) Mit herausragenden Ergebnissen wurde die Projektprüfung des neunten Jahrgangs abgeschlossen. Die Hessenwaldschüler bauten beispielsweise einen Go Kart, ein stromerzeugendes Windrad, eine kunstfertige Uhr, kochten international oder backten Kuchen, die sich als Gaumen- und Augenschmaus entpuppten. Stufenleiterin Melanie Schmidt, die die Prüfungen organisiert hatte, und Schulleiter Markus Bürger freuten sich über die sehenswerten Resultate und die gelungenen Präsentationen.

    28.10.2017Ausgezeichnete Arbeit des Kollegiums in kultureller Bildung

    Weiterstadt/Burg Fürsteneck (Lör) In den vergangenen Wochen und Monaten regnete es geradezu Architekturpreise auf das neue Gebäude der Hessenwaldschule, jetzt wurde die „ausgezeichnete Arbeit“ des Kollegiums im Bereich der kulturellen Schulentwicklung belohnt: Kultusminister Professor Dr. Alexander Lorz verlieh der Hessenwaldschule den Titel „KulturSchule Hessen“. Wulf-Michael Kuntze, Ministerialdirigent für Qualitätsentwicklung im Hessischen Kultusministerium, übergab die Urkunde auf Burg Fürsteneck mit ebenso launigen wie anerkennenden Worten an Schulleiter Markus Bürger.

    06.10.2017Juniorwahl: Afd bei Hessenwaldschülern chancenlos

    Weiterstadt Wären die Stimmen der Hessenwaldschüler maßgeblich, hätte die AfD keine Chance gehabt, in den Bundestag einzuziehen. Sie wäre an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. Gewonnen hätte die Wahl die CDU, aber auch die Grünen erreichten einen passablen Stimmenanteil. Das ist das Ergebnis der Juniorwahl an der Hessenwaldschule.